1000 Kilometer zu Fuss

1000 Kilometer zu Fuss
© iStock
Seit rund zwei Wochen pilgert eine achtköpfige Gruppe von St. Gallen nach Rom. Ihr Ziel: mehr Mitsprache für Frauen in der katholischen Kirche. Weshalb dieses Projekt vom St. Galler Bischof Markus sehr begrüsst wird und was alles ins Gepäck von erfahrenen Pilgern gehört, erzählen die Pastoralassistentinnen Hildegard Aepli und Esther Rüthemann.



Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen