88-Jährige von Sattelschlepper überfahren

88-Jährige von Sattelschlepper überfahren
© Die Unfallstelle an der Grünaustrasse in Buchs. Bild: Werdenberger & Obertoggenburger
Tragischer Unfall heute Vormittag in Buchs: Beim Manövrieren auf der Grünaustrasse übersieht der Lenker eines Sattelschleppers eine 88-jährige Frau, die gerade um sein Fahrzeug herumläuft. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen verstirbt die Passantin noch auf der Unfallstelle.

Ein 35-Jähriger manövrierte mit einem Sattelschlepper im Bereich einer Laderampe. Gemäss aktuellen Erkenntnissen überquerte gleichzeitig eine 88-jährige Frau die Grünaustrasse: Sie ging entlang des Aufliegers und querte schliesslich direkt vor der Führerkabine die Strasse. Dort wurde sie vom anfahrenden Lastwagen erfasst. Der Lenker hatte die Dame offensichtlich nicht gesehen.

Trotz der sofort eingeleiteten Reanimation verstarb die 88-Jährige noch an der Unglücksstelle an den Folgen des Unfalls, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. Am Einsatz beteiligt waren neben der Kantonspolizei St.Gallen Mitglieder der Feuerwehr Buchs, ein Rettungswagen und ein Notarzt.

(red/kapo)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen