Chris Rock moderiert die 88. Oscars

Am 27. Februar 2005 machte er es schon einmal (siehe Bild), elf Jahre später moderiert Chris Rock erneut die Oscars (Archiv)
Am 27. Februar 2005 machte er es schon einmal (siehe Bild), elf Jahre später moderiert Chris Rock erneut die Oscars (Archiv) © KEYSTONE/AP/MARK J. TERRILL
Chris Rock ist der Host der 88. Verleihung der Academy Awards kommenden Februar. Es ist das zweite Mal nach 2005, dass der US-amerikanische Schauspieler und Comedian diese Aufgabe übernimmt. Die Verleihung findet am 28. Februar 2016 in Los Angeles statt.

“Chris Rock ist wirklich der MVP (wertvollster Spieler) der Unterhaltungsindustrie”, so die Produzenten David Hill und Reginald Hudlin. “Komiker, Schauspieler, Autor, Produzent, Regisseur, Dokumentarist – er hat alles gemacht. Er wird ein phänomenaler Oscar-Gastgeber.”

Im Vorjahr wurde die Gala von “How I Met Your Mother”-Schauspieler Neil Patrick Harris präsentiert.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen