9 Situationen, die jeder Student kennt

Das Leben als Student ist nicht immer einfach.
Das Leben als Student ist nicht immer einfach. © istockphotos/dolgachov
Heute ist internationaler Studententag. Für uns Grund genug, um 9 Situationen auszupacken, die bestimmt jeder Student unter euch kennt.

#1 Was?! Nächste Woche ist Abgabetermin?!

Nächste Woche ist Abgabetermin deiner Arbeit und du hast noch nicht mal angefangen. In solchen Momenten gibt es nichts Schöneres als jemand, der sagt «Ich hab auch noch nicht angefangen» Phu!

 

#2 Chronischer Geldmangel

«Ach komm, ich kann mir die Hände, ja auch mit Shampoo-Proben waschen.» Warum ist am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig?

 

#3 Spaghetti und Nudeln

Montags Nudeln, Dienstags Spaghetti und Mittwochs wieder Nudeln: Die Studentenküche ist nicht gerade variantenreich. Manchmal ist auch gar nichts im Kühlschrank. Dann muss man erfinderisch werden… Vielleicht kann man mit dem Senf noch was anfangen?

 

#4 Feiern kann man auch unter der Woche

Die Vorlesung beginnt morgen erst um 12 Uhr? Ab in den Club! Wer die Vorlesungen um 8 Uhr morgens besucht, ist selbst schuld. Man muss das Leben als Student geniessen!

 

#5 Lernen kann man vor der Vorlesung – nicht!

Wer kennt es nicht: Man nimmt sich vor, eine Stunde zu lernen bevor die Vorlesung am Mittag losgeht. Meistens endet es dann aber so, dass man einfach eine Stunde länger im Bett vor sich hin träumt.

 

#6 Fremde Menschen in deiner Wohnung

Dein Mitbewohner hat gestern noch ein paar Leute eingeladen während du unterwegs warst. Am Morgen sitzt ein merkwürdiger Typ auf deinem Sofa und isst die Cornflakes, die er aus deinem Kühlschrank geklaut hat.

 

#7 Schräge Jobs

Wenn dir mal wieder die Kohle fehlt, um dir deine täglichen Nudeln zu kaufen, brauchst du einen Studentenjob. Diese Studentenjobs sind die perfekte Gelegenheit, um neue Talente in dir zu entdecken. Vielleicht machst du dich super als Maskottchen?

 

#8 Ich lern dann, wenn Prüfung ist

Da die Prüfungen ja alle erst am Ende des Semesters stattfinden, verzeiht man sich unter dem Jahr gerne mal den einen oder anderen Patzer. «Ich schau das dann nochmal an, bevor die Prüfungen stattfinden.» Grösster Fehler ever!

 

#9 In der Bibliothek wird auf Facebook gesurft. Ääh gelernt…

Da reisst du dich mal zusammen und nimmst den ganzen Weg zur Bibliothek auf dich, nur um dort vier Stunden Videos auf Facebook anzuschauen, die du eigentlich schon 5 Mal gesehen hast.

(cro)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen