Acht Autos fuhren auf A1 aufeinander auf

Gleich acht Fahrzeuge sind am Samstagmittag auf der A1 bei Wiedlisbach auf Solothurner Kantonsgebiet in eine Auffahrkollision verwickelt worden.
Gleich acht Fahrzeuge sind am Samstagmittag auf der A1 bei Wiedlisbach auf Solothurner Kantonsgebiet in eine Auffahrkollision verwickelt worden. © Kantonspolizei Solothurn
Gleich acht Fahrzeuge sind am Samstagmittag auf der A1 bei Wiedlisbach auf Solothurner Kantonsgebiet in eine Auffahrkollision verwickelt worden. Verletzt wurde aber niemand.

Zu der Auffahrkollision war es kurz vor 13 Uhr in Fahrtrichtung Bern gekommen, wie die Solothurner Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. An den Fahrzeugen sei beträchtlicher Sachschaden entstanden. Aufgrund der Bergungsarbeiten sei es auf der A1 im Bereich der Unfallstelle zu Verkehrsbehinderungen mit erheblichem Rückstau gekommen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen