Achtung, dieses Video crasht dein iPhone!

Nachdem das Video abgespielt wird, verlangsamt sich das iPhone, bis es schliesslich abstürzt.
Nachdem das Video abgespielt wird, verlangsamt sich das iPhone, bis es schliesslich abstürzt. © Screenshot chip.de
Es ist wieder eines dieser Videos im Umlauf, die auf den ersten Blick harmlos aussehen, dann aber das iPhone ausser Gefecht setzen. Das Video stammt aus China und verbreitet sich momentan via Messenger.

Zunächst lässt es sich abspielen wie jedes andere Video. Doch dann greift ein Bug an, der das iPhone deutlich verlangsamt. Dann lassen sich Apps nicht mehr öffnen oder schliessen und schliesslich wird der Bildschirm schwarz und die Lade-Animation erscheint.

Video überlastet das System

Laut Guardian sind vom Bug alle Betriebssystem-Versionen von iOS 5 bis iOS 10 betroffen. Ältere iPhones sind dabei schneller überfordert als neuere Geräte.

Weshalb genau die iPhones Probleme mit dem Video haben, ist nicht bekannt. Die Videodatei ist aber offenbar bewusst manipuliert, weshalb es von iOS nicht richtig verarbeitet werden kann. Das Video stammt ursprünglich aus dem chinesischen Videonetzwerk Miaopai.

iPhone reanimieren

Das schädliche Video bereits vor dem Öffnen zu erkennen, ist nicht möglich. Wem es über einen Messengerdienst untergejubelt wird, muss aber keine bleibenden Schäden an seinem iPhone befürchten. Nach einem Neustart des Geräts mittels gleichzeitigem Drücken von Home- und Powerbutton (Power- und Leister-Taste bei iPhone 7), funktioniert offenbar alles wieder wie gewohnt. Trotzdem ist der Trubel, den das manipulierte Video auslöst, ärgerlich.

Für die Techniker unter euch gibt es in diesem Video, das garantiert nicht manipuliert ist, mehr Details zum Bug:

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen