Ex-Espe kehrt in die Schweiz zurück

Adrian Winter (oben/im Bild von Orlandos brasilianischem Superstar Kaka getragen) jubelt künftig beim FCZ
Adrian Winter (oben/im Bild von Orlandos brasilianischem Superstar Kaka getragen) jubelt künftig beim FCZ © KEYSTONE/AP Orlando Sentinel/RICARDO RAMIREZ BUXEDA
Adrian Winter (30) wechselt per sofort zum FC Zürich. Beim Cupsieger und Absteiger in die Challenge League erhält der Offensivspieler einen Vertrag bis Ende Juni 2019.

Zuletzt spielte Winter für Orlando City in der Major League Soccer (MLS). Dort kam er seit letztem Sommer auf 20 Einsätze (4 Tore).

In der Schweiz war Winter in den obersten zwei Spielklassen noch für Wil, St. Gallen und Luzern aktiv. Dabei realisierte er 256 Pflichtspieleinsätze (32 Tore). 2012 kam Winter in einem Freundschaftsspiel gegen Rumänien zu einem Einsatz in der Schweizer Nationalmannschaft.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen