Alberto Zaccheroni übernimmt Vereinigte Arabische Emirate

Der Italiener Alberto Zaccheroni hat wieder einen Job
Der Italiener Alberto Zaccheroni hat wieder einen Job © KEYSTONE/EPA/JOSE COELHO
Der Italiener Alberto Zaccheroni wird Trainer der Nationalmannschaft der Vereinigten Arabischen Emirate und damit Nachfolger von Edgardo Bauza. Der Argentinier wurde nach dem Verpassen der Qualifikation für die WM 2018 in Russland entlassen.

Der 64-jährige Zaccheroni, der 1999 mit der AC Milan italienischer Meister wurde, war seit einem Jahr arbeitslos und zuvor in China bei Beijing Guoan und als Nationalcoach von Japan engagiert gewesen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen