Amal Clooney reist gerne mit George um die Welt

Roter Teppich, Besuch bei der deutschen Bundeskanzlerin, Filmvorstellung an der Berlinale: Zusammen kriegen Amal und George Clooney einfach alles gebacken (Archiv).
Roter Teppich, Besuch bei der deutschen Bundeskanzlerin, Filmvorstellung an der Berlinale: Zusammen kriegen Amal und George Clooney einfach alles gebacken (Archiv). © /EPA DPA/MICHAEL KAPPELER
Amal Clooney begleitet ihren prominenten Ehemann, Oscar-Preisträger George Clooney, gerne bei Terminen rund um den Globus. “Für George nehme ich das gerne in Kauf. Unsere Liebe übersteht alles.

Klarer Fall also, dass die britisch-libanesische Menschenrechtsanwältin mit dem Schauspieler (“Hail, Caesar!”) vergangene Woche auch zur Berlinale in die deutsche Hauptstadt reiste. “Das ist alles eine Frage der Organisation. Wir planen viel”, sagte die 38-Jährige dem deutschen “People”-Magazin zum Spagat zwischen ihrem Job und Terminen auf dem roten Teppich.

Es sind aber nicht nur die Glamour-Momente, die das seit 2014 verheiratete Paar teilt. Zu einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kanzleramt begleitete Amal Clooney ihren Mann ebenso gerne.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen