«Apfelmus versiegelt meinen Unterboden»

In Lütisburg lag am Montag eine Tonne Äpfel auf der Strasse.
In Lütisburg lag am Montag eine Tonne Äpfel auf der Strasse. © Todayreporter
Am Montagmorgen hat ein Bauer in Lütisburg eine Tonne Äpfel auf der Strasse verloren. Die linke Klappe seines Fahrzeugs war nicht richtig fixiert. 

«Frisches Obst in Lütisburg», schreibt ein Facebook-User am Montagmorgen. Eine ganze Tonne Äpfel liege auf der Strasse. «Ich habe dem Bauer mein Handy gegeben, damit er seine Frau anrufen kann», so ein weiterer Nutzer. Offenbar hat ein Landwirt die linke Klappe des Fahrzeugs nicht richtig fixiert. In einer Kurve sind die vielen Äpfel auf die Strasse entwichen. «Jetzt ist mein Unterboden mit Apfelmus versiegelt», so ein Mann auf Facebook.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen