Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

Apple hat nach einer Entscheidung der EU-Kommission unrechtmässige Steuervergünstigungen von bis zu 13 Milliarden Euro in Irland erhalten. Das teilte Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Dienstag in Brüssel mit. Irland müsse die rechtswidrige Beihilfe nun zurückfordern.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen