Arbeitslosenquote steigt im Januar auf 3,8 Prozent

Die Arbeitslosenquote ist im Januar erneut gestiegen. Sie beträgt 3,8 Prozent und ist damit so hoch wie seit fast sechs Jahren nicht mehr. Dies zeigen die neuesten Zahlen, die das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Dienstag veröffentlichte.

Im Dezember hatte die Quote noch 3,7 Prozent betragen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen