Arbonerin ist beliebteste Fahrlehrerin

Nicole Brunner.
Nicole Brunner. © FM1Today
Fahrlehrerin Nicole Brunner aus Arbon wird von ihren Schülern geliebt. Sie schafft es in einer Umfrage auf Platz fünf. Sie ist damit hinter vier Männern die beliebteste Instruktorin. 

Die Nutzer der Autotheorie-App “iTheorie Premium” haben entschieden. Nicole Brunner ist eine “Super-Fahrlehrerin”. Die Betreiber der App haben die Nutzer aufgerufen, ihre Fahrlehrer zu beurteilen. Mehr als 5000 Rückmeldungen sind eingegangen.

Seit gut zwei Jahren als Fahrlehrerin unterwegs

Nicole Brunner hat ihren Fachausweis seit Juni 2014 und wurde bereits letztes Jahr als beste Fahrlehrerin gewählt. Im Interview mit FM1Today erzählt Nicole Brunner, dass sie immer versuche, auf jeden Schüler einzugehen und geduldig zu bleiben. Lösungen stehen für sie im Mittelpunkt. Dies sei möglicherweise der Grund, warum sie bei ihren Schülern und Schülerinnen so beliebt sei. Zudem ist sie gut vernetzt. Auf Facebook ist eine Fanseite aufgeschaltet, auf der regelmässig Fahrschüler veröffentlicht werden, die bei ihr die Prüfung bestanden haben.

Berner ist der beliebtester Fahrlehrer

Der beliebteste Fahrlehrer überhaupt kommt übrigens aus Bern und heisst Daniel Fehlmann West. Die 100 besten Fahrlehrer sind hier zu finden. (gre)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen