Auto geklaut und verunfallt

Der Mann baute mit dem gestohlenen Auto einen Unfall.
Der Mann baute mit dem gestohlenen Auto einen Unfall. © Kapo SG
Am Montagmorgen ist ein 29-jähriger Autofahrer auf der Mülitobelstrasse bei Ulisbach verunfallt. Der Mann hatte 1,5 Promille im Blut. Und keinen Führerschein. Das Auto hat er in Ebnat-Kappel gestohlen.

Der 29-Jährige klaute das Auto in Ebnat-Kappel, wo es unverschlossen und mit eingestecktem Zündschlüssel stand. Gemäss Kantonspolizei fuhr er anschliessend in Richtung Wattwil. Bei Schmidberg kam das Auto von der Strasse ab und prallte in einen Baum.

Der Fahrer wurde leicht verletzt, konnte aber von der Feuerwehr befreit werden.

(Kapo SG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen