Auto gerät in Vollbrand

Das Auto ist nur noch Schrott.
Das Auto ist nur noch Schrott. © Kapo SG
Ein Auto hat auf der Autobahn A13 bei Bad Ragaz Feuer gefangen. Fahrer und Beifahrerin kamen mit dem Schrecken davon. 

Als Brandursache dürfte laut Polizeibericht ein technischer Defekt im Vordergrund stehen. Am Auto entstand Totalschaden.

Der 87-jährige Mann war mit seiner 67-jährigen Begleitung von Sargans in Richtung Bad Ragaz unterwegs gewesen. Bald lief das Auto nicht mehr rund. Auf Höhe der Ausfahrt Bad Ragaz stieg Rauch aus dem Motorraum auf. Der Mann hielt auf dem Pannenstreifen an. Er und seine Begleitung konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen