Autofahrerin verunfallt wegen bremsendem Lastwagen

Das Unfallfahrzeug kam auf der Überholspur zum Stehen, nachdem es in einen Lastwagen und die Mittelleitplanke geprallt war.
Das Unfallfahrzeug kam auf der Überholspur zum Stehen, nachdem es in einen Lastwagen und die Mittelleitplanke geprallt war. © Kantonspolizei Freiburg
Eine Autofahrerin ist auf der A1 zwischen Avenches VD und Payerne VD verunfallt, nachdem ein Lastwagen vor ihr plötzlich gebremst hatte. Die 58-Jährige prallte daraufhin in den Lastwagen und in die Mittelleitplanke.

Auf der Überholspur kam ihr Fahrzeug schliesslich zum Stehen, wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilte. Der bisher nicht identifizierte Lastwagenchauffeur kümmerte sich nicht um den Unfall und fuhr weiter.

Die Autolenkerin musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen