Babies in Sekundenschnelle beruhigen

Der Trick nennt sich “The Hold” und stammt von einem Kinderarzt aus den USA. In Sekundenschnelle beruhigt er Säuglinge mit einem einfachen Handgriff. Nachahmer sind begeistert.

Man kann den simplen Handgriff durchaus als revolutionäre Erfindung bezeichnen. Dr. Hamilton aus Kalifornien verspricht, dass er Babies im Nu beruhigen kann. Vor der Kamera zeigt er, wie er’s macht. Er faltet die Arme des Säuglings und dieser hört sofort auf zu weinen. Er betont dabei, dass die Bewegungen sanft sein sollen und keinesfalls ruckartig.

Der Clip wurde innerhalb weniger Tage schon über 1,5 Millionen Mal angeschaut. Viele sind begeistert vom einfachen Kniff des Kinderarztes. Definitiv ein Versuch wert.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen