“Backstreet Boy”-Nick Carter bekommt einen Jungen

Wie schnell die Zeit vergeht: Eben noch war "Backstreet Boy" Nick Carter selbst ein Bubi, jetzt wird er Vater eines Jungen (Archiv).
Wie schnell die Zeit vergeht: Eben noch war "Backstreet Boy" Nick Carter selbst ein Bubi, jetzt wird er Vater eines Jungen (Archiv). © Keystone

Ein Junge für den “Backstreet Boy”: US-Sänger Nick Carter und seine Ehefrau Lauren erwarten Nachwuchs. “Meine Frau und ich sind glücklich, persönlich mitzuteilen, dass wir beide schwanger sind.”

Wie “People.com” den 35-Jährigen weiter zitierte, sei es ein Traum der beiden gewesen, eine Familie zu gründen. “Wir können es nicht erwarten, unser erstes Kind auf dieser Welt zu begrüssen.” Zuvor verkündete das Paar in der US-Tanzshow “Dancing with the Stars”, dass es einen Jungen erwarte.

Die beiden sind seit April 2014 verheiratet. Die Bandkollegen Carters (“As long as you love me”, “Everybody”) gratulierten per Twitter: “Willkommen in der Familie der Papas”, schrieben sie auf der offiziellen Seite der Backstreet Boys. “Wir können es nicht erwarten, Baby Carter kennenzulernen.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen