Barbie ist jetzt dick, dünn, klein und gross

Die Barbie hat heutzutage mehr Gesichter als zu Entstehungszeiten.
Die Barbie hat heutzutage mehr Gesichter als zu Entstehungszeiten. © Barbie.com / Facebook
Seit heute gibt es die neue Barbie. Sie ist jetzt nicht mehr nur multi-kulti. Es gibt sie nun auch in verschiedenen Körpermassen: Dick, dünn, klein, gross. So verschieden wie die Menschen auf der Welt halt sind. Die Barbie der Realität ist endlich da!

“Die neue Barbie repräsentiert nun die Menschen der Welt, so wie sie sind”, sagt einer der Entwickler der neuen Barbie-Puppen im Werbefilm. Unter dem Motto und Hashtag #YouCanBeAnything (“Du kannst alles sein”) hat die Firma Mattel des Weiteren eine Kollektion von Barbies in verschiedenen “Funktionen” kreiert: Die Fussballer-Barbie, die Präsidenten-Barbie, die Rapper-Barbie, und so weiter.

Die Barbie ist seit ihrer Entstehung 1959 stets weiterentwickelt worden. So vielfältig wie heute war sie noch nie. Die dicken, dünnen, kleinen und grossen Barbies kann man in verschiedenen Versionen im Online-Shop von Mattel bestellen. Kostenpunkt: Etwa 10 Dollar. Ohne Versandkosten, versteht sich.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen