Dirk Nowitzki zum dritten Mal Vater

Dirk Nowitzki hat wieder einen Treffer gelandet. Allerdings nicht für die Dallas Mavericks, sondern für die Familie: Seit Freitag ist er dreifacher Vater. (Archivbild)
Dirk Nowitzki hat wieder einen Treffer gelandet. Allerdings nicht für die Dallas Mavericks, sondern für die Familie: Seit Freitag ist er dreifacher Vater. (Archivbild) © Keystone/AP/LM OTERO
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist zum dritten Mal Vater geworden. Seine Frau Jessica brachte am Freitag (Ortszeit) in Dallas Sohn Morris zur Welt. «Frau und Kind sind gesund, das ist das Wichtigste», sagte Nowitzki nach dem Training am Samstag.

Das Paar hat bereits einen Sohn Max und eine Tochter Malaika. «Jetzt sind es schon drei. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht», sagte der 38-Jährige. «Wir geniessen es. Jedes gesunde Kind ist ein Segen», sagte Nowitzki, der seit 2012 mit der Schwedin Jessica Olsson verheiratet ist.

Noch im Sommer hatte Nowitzki verlautet «wir arbeiten an Kind Nummer drei. Mal schauen, ob wir es vielleicht sogar bis vier schaffen».

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen