Bayern und Olympiakos spielen um Achtelfinal-Ticket

Kasami im Mittelpunkt des Olympiakos-Spiels
Kasami im Mittelpunkt des Olympiakos-Spiels © KEYSTONE/EPA/ANTONIO BAT
Heute stehen weitere Entscheidungen in der Champions League an. Barcelona, Bayern München und Olympiakos Piräus und Porto genügen ein Remis für die Achtelfinal-Qualifikation. Die Spiele live auf FM1Today.

Auch die AS Roma (mit einem Sieg in Barcelona), Chelsea (mit einem Erfolg oder Remis bei Maccabi Tel Aviv) und Valencia (mit einem Sieg in St. Petersburg) in die K.o.-Phase vorstossen, sofern die anderen Spiele der jeweiligen Gruppe mit dem entsprechenden Wunschergebnis enden.

Auf den ersten Blick ist die Ausgangslage für den griechischen Champion Olympiakos Piräus mit dem Schweizer Pajtim Kasami komfortabel. Der Vorsprung auf Dinamo Zagreb und Arsenal beträgt sechs Punkte. Im Duell mit Bayern in München würde beiden Teams ein Unentschieden weiterhelfen. Selbstredend ist aber der FC Bayern vor eigenem Anhang nicht an einer einvernehmlichen Punkteteilung interessiert. (SI)

Die heutigen Begegnungen:

Hier geht’s zum Live-Center
20.45 Uhr:
Bayern München – Olympiakos Piräus
Arsenal – Zagreb
Porto – Kiew
Maccabi Tel Aviv – Chelsea
Lyon – Gent

Hier die Konferenz der Abend-Spiele


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen