Beat Schlatter spielt einen Flitzer

So lange wie möglich nackt über ein Spielfeld rennen: Das tut Beat Schlatter in seinem neusten Film. (Archivbild)
So lange wie möglich nackt über ein Spielfeld rennen: Das tut Beat Schlatter in seinem neusten Film. (Archivbild) © Keystone/AYSE YAVAS
Beat Schlatter ist eifrig am Trainieren. Er wolle etwas abnehmen, scherzte der Schauspieler in einem Interview. Der Grund: Schlatter ist in seinem neusten Film nackt zu sehen.

Der Film “Kleider machen Leute” handelt von Flitzern, Menschen, die während Fussballspielen nackt aufs Spielfeld rennen. Schlatter spielt im Film laut “Glanz & Gloria” die Hauptrolle. Regie führt Peter Luisi, die Dreharbeiten starten im September. Der Kinostart sei für Herbst 2017 geplant, so Schlatter.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen