Bekiffter und betrunkener Autofahrer fährt Fussgänger an

Bekiffter und betrunkener Autofahrer fährt Fussgänger an
© Symbolbild/St.Galler Tagblatt Archiv
Ein angetrunkener und bekiffter Autofahrer hat am Donnerstag in Staad im Kanton St.Gallen einen Fussgänger angefahren, der die Strasse überqueren wollte. Der 24-jährige Fussgänger wurde leicht verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Der Autofahrer, der von Staad in Richtung Thal unterwegs war, hatte dem Fussgänger noch auszuweichen versucht, konnte einen Zusammenstoss aber nicht mehr vermeiden, wie die Kantonspolizei St.Gallen am Freitag mitteilte. Der 32-Jährige sei unter dem Einfluss von Alkohol und Marihuana gestanden. Er musste seinen Führerausweis abgeben.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen