Betrunkene Jugendliche machen Selfie auf Motorhaube

Betrunkene Jugendliche machen Selfie auf Motorhaube
© (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
Zwei Jugendliche kletterten mitten in der Nacht auf die Motorhaube eines Autos um Selfies zu machen. Die Polizei beendete das Foto-Shooting.

Zwei betrunkene 16-Jährige standen in der Nacht auf Samstag auf einer Motorhaube und machten Selfies. Anwohner alarmierten die Polizei, welche die beiden kontrollierten. Erst hätten die beiden ihre Selfie-Tour auf der Motorhaube abgestritten, schrieb die Polizei in einer Mitteilung. Dann gaben sie ihre Tat aber zu.

In der Nacht konnte am Auto kein Schaden festgestellt werden. Ein Alkohltest fiel bei beiden positiv aus. Die Erziehungsberechtigen wurden von der Polizei informiert.

(red)

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen