Beyoncé veröffentlicht Überraschungs-Video mit Tochter Blue Ivy

Unverkennbar die Mama: Blue Ivy Carter (M) in Beyoncés neuem Videoclip "Formation" (Screenshot)
Unverkennbar die Mama: Blue Ivy Carter (M) in Beyoncés neuem Videoclip "Formation" (Screenshot) © Screenshot "Formation"
Völlig unerwartet hat Beyoncé am Samstag eine neue Single veröffentlicht, inklusive Musik-Clip. In “Formation” ist auch ihre vierjährige Tochter Blue Ivy zu sehen. Es wird erwartet, dass Beyoncé heute in der Halbzeitshow des Super Bowl zusammen mit Coldplay auftritt.

Bestätigt sei allerdings noch nichts, berichtete das Magazin “People” am Samstag. Aber da Beyoncé im letzten Musik-Video von Coldplay mitwirkte, wäre es naheliegend, wenn sie die in den USA noch nicht so bekannten Briten verstärken würde.

Auf die Frage, welche Songs Coldplay bei ihrem 15-minütigen Auftritt performen wollen, antwortete Frontmann Chris Martin kürzlich: “Wir werden all unsere Nummer-1-Hits spielen und überlegen uns, wie wir die restlichen zehn Minuten füllen”. Die Band hatte in den USA lediglich eine Nummer-1-Single: “Viva La Vida”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen