Biel rund drei Wochen ohne Joggi

Mathias Joggi
Mathias Joggi © KEYSTONE/LAURENT GILLIERON
Der EHC Biel muss laut dem «Journal de Jura» rund drei Wochen ohne Allrounder Mathias Joggi auskommen.

Der 31-Jährige wurde am letzten Freitag im Meisterschaftsspiel in Davos (3:2 für die Bündner) von einem Puck am Knie getroffen und erlitt einen Bluterguss. Nach 18 Meisterschaftsspielen hält Joggi bei zwei Toren und gleichzeitig Skorerpunkten.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen