“Big Bang Theory”-Star Kaley Cuoco hat Ehe-Aus noch nicht verdaut

Nach ihrer gescheiterten Kurz-Ehe möchte sich Kaley Cuoco gern verlieben, kann aber irgendwie nicht (Archiv).
Nach ihrer gescheiterten Kurz-Ehe möchte sich Kaley Cuoco gern verlieben, kann aber irgendwie nicht (Archiv). © KEYSTONE/AP Invision/RICHARD SHOTWELL
“Big Bang Theory”-Star Kaley Cuoco verarbeitet nach wie vor ihre gescheiterte Ehe mit Ryan Sweeting. “Ich kann es nicht erwarten, wieder verliebt zu sein. Aber ich fühle mich noch nicht bereit dazu”. Das Paar hatte sich im September nach nur 21 Monaten Ehe getrennt.

Die Ereignisse hätten ihren Blick auf die Ehe verändert, sagte Cuoco dem Magazin “Cosmopolitan”. “Ich dachte, ich hätte mittlerweile ein Baby. Du siehst dein Leben in eine Richtung laufen und dann geht es in die entgegengesetzte Richtung. Ich wache auf und denke: ‘Oh mein Gott, mein Leben hat sich gerade auf den Kopf gestellt'”.

In der preisgekrönten Sitcom “The Big Bang Theory” spielt Cuoco seit vielen Jahren die chaotische Kellnerin und Nachwuchs-Schauspielerin Penny, die sich mit einer Clique von schrägen Naturwissenschaftlern angefreundet hat.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen