Blackout bei Schweizer Onlineshops

In den USA stürmen am Black Friday jeweils die Einkaufswütigen die Läden - in der Schweiz müssen die Online-Shops dran glauben.
In den USA stürmen am Black Friday jeweils die Einkaufswütigen die Läden - in der Schweiz müssen die Online-Shops dran glauben. © EPA/LARRY W. SMITH
Der Black Friday wurde für viele Schweizer Onlineshops rabenschwarz: Der Ansturm hat die Server gleich reihenweise zu Abstürzen gebracht. Viele Portale sind nicht mehr erreichbar.

Auch die Schweizer Onlineshops wollten vom Black Friday profitieren und haben gross die Werbetrommel dafür gerührt. Dass der Rabatt-Tag jedoch gleich so erfolgreich wurde, damit haben sie nicht gerechnet.

Bei Interdiscount, M-Electronics, Microspot, Manor und einigen mehr läuft nichts mehr.

Der Black Friday kommt aus den USA. Am Tag nach Thanksgiving gibt es in fast allen Geschäften grosse Rabatte.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen