Bollywood-Star Priyanka Chopra sollte Flugzeug statt Haus kaufen

Erst die Arbeit, dann das Korrespondenten-Dinner im Weissen Haus: Schauspielerin Priyanka Chopra ist so vielbeschäftigt, dass sie kaum mehr Zeit für gesellige Anlässe findet. (Archivbild)
Erst die Arbeit, dann das Korrespondenten-Dinner im Weissen Haus: Schauspielerin Priyanka Chopra ist so vielbeschäftigt, dass sie kaum mehr Zeit für gesellige Anlässe findet. (Archivbild) © /AP ABC/PHILLIPPE BOSSE
Die indische Schauspielerin Priyanka Chopra (“Don – The King is back”, “Barfi!”) verbringt ihrer Meinung nach viel zu viel Zeit im Flugzeug. “Ich sollte einen Flieger statt eines Hauses kaufen.”

Derzeit dreht die frühere “Miss World” in Nordamerika für die nächste Staffel der TV-Serie “Quantico”. Ausserdem wird sie im “Baywatch”-Spielfilm einen Bösewicht verkörpern.

Zwischendurch fliegt Chopra für Bollywood-Drehs in ihre Heimat Indien. “Ich reise immer. Ich bin dauernd müde. Das ist für mich jetzt der Normalzustand”, sagte die 33-Jährige der indischen Zeitung “Hindustan Times”. Wegen ihres straffen Terminkalenders werde sie wahrscheinlich nicht einmal zum Korrespondenten-Dinner im Weissen Haus gehen können, obwohl US-Präsident Barack Obama sie eingeladen habe.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen