Breel Embolo wechselt zu Schalke

Breel Embolo zeigt sich nach dem Achtelfinalspiel gegen Polen enttäuscht.
Breel Embolo zeigt sich nach dem Achtelfinalspiel gegen Polen enttäuscht. © (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)
Breel Embolo spielt in der nächsten Saison in der Bundesliga. Der 19-jährige Stürmer des FC Basel hat einen Vertrag mit Schalke 04 unterschrieben. Dies gab der Klub am Sonntagmittag bekannt.

Für Basel schoss der Schweizer Internationale in 90 Pflichtspielen seit dem Debüt im März 2014 31 Tore und 22 Assists. Embolo wurde mit dem FCB dreimal Schweizer Meister.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen