Bund warnt vor gefährlicher “Darth Vader”-Maske

Die Kopfmaske des "Darth Vader"-Kostüms ist leicht entzündbar und deswegen eine Gefahr für Kinder.
Die Kopfmaske des "Darth Vader"-Kostüms ist leicht entzündbar und deswegen eine Gefahr für Kinder. © BLV
Eltern von kleinen “Star Wars”-Fans aufgepasst: Die Kopfmaske des Kinderskostüms “Star Wars Darth Vader” ist leicht entzündbar und deshalb gefährlich für Kinder. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt vor dem Kinderkostüm. Das Produkt wurde umgehend vom Markt genommen.

“Die Kopfmaske ist leicht entzündbar und stellt in der Nähe von offenen Flammen eine Verbrennungsgefahr dar”, schreibt das BLV. Um eventuelle Risiken auszuschliessen und die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, empfiehlt das BLV, die Maske nicht zu verwenden.

Die kantonale Vollzugsbehörde Basel-Landschaft hat das BLV über die leichte Brennbarkeit der Maske des Kinderkostüms „Darth Vader” informiert. Die Maske entspricht nicht den geltenden Sicherheitsanforderungen hinsichtlich Entflammbarkeit von Spielzeugen, heisst es weiter beim BLV. Die Firma World of Party AG hat umgehend die Rücknahme des Produktes veranlasst.

Es handelt sich um folgendes Produkt: “Star Wars Darth Vader Costume” mit Artikelnummer Po/Lot# 13939-1 FTY#487. Erhältlich ist bzw. war die Maske im Deko-Laden World of Party AG in Amriswil sowie anderen Filialen in Zunzgen (BL), Worb (BE), Dierikon (LU) und Payerne (VD).

(pd/red)

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen