Burkaverbot hätte gute Chancen

Im Tessin existiert bereits ein Burka-Verbot.
Im Tessin existiert bereits ein Burka-Verbot. © (KEYSTONE/Ti-Press/Gabriele Putzu)
Ein Burkaverbot in der Schweiz hätte aktuell an der Urne sehr gute Chancen. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der «Schweiz am Sonntag». Demnach befürworten 60,7 Prozent der Stimmberechtigten ein landesweites Verhüllungsverbot, wie es eine Volksinitiative anstrebt.

26 Prozent stellen sich gegen ein solches Gesetz, 13,3 Prozent machten keine Angaben. Ende August hatten sich in einer Umfrage noch 71 Prozent für ein Verbot ausgesprochen. Derzeit sammelt ein Komitee Unterschriften für ein Burkaverbot, laut den Initianten haben bereits 50’000 Personen unterzeichnet. Die Frist läuft bis im September 2017.

(SDA)


Newsletter abonnieren
3Kommentare
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel