Carl Philip und Sofia werden wohl keine Nanny engagieren

Sie geniessen derzeit die letzten Tage als Paar: Bald wird aus Prinz Carl Philip und seiner Sofia eine kleine Familie. (Archivbild)
Sie geniessen derzeit die letzten Tage als Paar: Bald wird aus Prinz Carl Philip und seiner Sofia eine kleine Familie. (Archivbild) © /EPA TT NEWS AGENCY/PONTUS LUNDAHL /TT
Es kann jeden Tag soweit sein: Der schwedische Prinz Carl Philip und seine Ehefrau Sofia warten auf ihr erstes Kind. Grossvater Carl Gustaf hat nun in einem Interview verraten, dass die werdenden Eltern die Erziehung ohne Nanny schaffen wollen.

“Sie wollen so viel wie möglich selbst tun”, erzählte der schwedische König der “Aftonbladet” im Interview. Das hätten ihm sein Sohn und seine Schwiegertochter vor Kurzem eröffnet. Für den bald fünffachen Grossvater bedeutet das dann wohl Mithelfen. Das junge Paar lebt neuerdings ganz in der Nähe des Königspaares auf Schloss “Drottningholm”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen