Caroline Wozniacki scheitert in den Achtelfinals

Mühte sich in Indian Wells vergeblich: Caroline Wozniacki scheiterte an der jungen Russin Daria Kasatkina
Mühte sich in Indian Wells vergeblich: Caroline Wozniacki scheiterte an der jungen Russin Daria Kasatkina © KEYSTONE/EPA/PAUL BUCK
Für Caroline Wozniacki ist das WTA-Turnier von Indian Wells nach den Achtelfinals vorbei. Die Siegerin des Australian Open scheitert an der Russin Daria Kasatkina.

Die Weltranglisten-Zweite aus Dänemark unterlag der 20-jährigen Kasatkina (WTA 20) wie schon Anfang Februar im Viertelfinal von St.Petersburg in zwei Sätzen, diesmal mit 4:6, 5:7.

Durch Wozniackis dritte Niederlage der Saison steht fest, dass Simona Halep, die Turniersiegerin von 2015, die Nummer 1 der Welt bleiben wird. Die Rumänin steht in Indian Wells im Viertelfinal, in dem sie auf die Kroatin Petra Martic (WTA 51) treffen wird.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen