Casper kommt ans OpenAir St.Gallen

Casper kommt erneut ins Sittertobel.
Casper kommt erneut ins Sittertobel. © KEYSTONE/Gian Ehrenzeller
Jetzt sind auch noch die letzten Bands fürs OpenAir St.Gallen bekannt. Casper, Refused und Rag’n’Bone Man vervollständigen das Programm der 40. Ausgabe.

Zwei Monate vor dem OpenAir St.Gallen geben die Verantwortlichen die letzten Bands bekannt. Casper, Refused und Rag’n’Bone Man kommen ins Sittertobel. Das OpenAir St.Gallen ist seit Februar ausverkauft. Tickets gibt es nur noch über spezielle Aktionen.

Headliner des Festivals sind Radiohead und Mumford & Sons. Casper, der bereits zum dritten Mal ans OpenAir St.Gallen kommt, hat ebenfalls eine grosse Fangemeinde in der Ostschweiz.

Das OpenAir St.Gallen findet vom 30. Juni bis 3. Juli statt.

(pd)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen