Céline Dion glaubt derzeit nicht an neue Liebe

Ihr Herz ist verschlossen: Céline Dion (hier an den diesjährigen Billboard Music Awards in Las Vegas) kann sich nicht vorstellen, einen anderen Mann als René Angélil zu lieben. (Archiv)
Ihr Herz ist verschlossen: Céline Dion (hier an den diesjährigen Billboard Music Awards in Las Vegas) kann sich nicht vorstellen, einen anderen Mann als René Angélil zu lieben. (Archiv) © Keystone/AP Invision/RICHARD SHOTWELL
Noch kein halbes Jahr ist seit dem Krebstod ihres Ehemannes vergangen. Und Sängerin Céline Dion (“My Heart Will Go On”) sagt ganz klar: “Mein Herz ist mit einem Schlüssel verschlossen.”

Wie die britische Website “The Sun” berichtete, hat die 48-Jährige “nie einen anderen Mann angesehen als meinen Ehemann. Er ist mein Mann, mein Anker!” Entsprechend kann sie sich überhaupt nicht vorstellen, dass dereinst ein neuer Partner in ihr Leben treten könnte. “Ich bin eine ‘Ein-Mann-Frau’. Und für mich war dieser Mann René.”

Céline Dion und René Angélil waren seit 1981 Geschäftspartner und seit 1987 ein Liebespaar. Seit Angélil im Januar im Alter von 73 Jahren verstorben ist, denkt die Mutter der gemeinsamen Söhne René-Charles, Nelson und Eddy, ständig an ihn. In ihrem ersten TV-Interview nach der Tragödie soll sie laut “bunte.de” gesagt haben: “Ich sehe René jeden Tag.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen