Charlie Sheens Ex-Frau Brooke Mueller in Entzugsklinik

Ein Bild aus glücklicheren Tagen. Inzwischen hat Charlie Sheen das HI-Virus und seine Ex-Frau Brooke Mueller lässt sich in einem Sanatorium behandeln, gemäss people.com möglicherweise gegen Drogenabhängigkeit (Archiv).
Ein Bild aus glücklicheren Tagen. Inzwischen hat Charlie Sheen das HI-Virus und seine Ex-Frau Brooke Mueller lässt sich in einem Sanatorium behandeln, gemäss people.com möglicherweise gegen Drogenabhängigkeit (Archiv). © /AP/CHRIS PIZZELLO
Charlie Sheens Ex Brooke Mueller lässt sich anscheinend in einer Entzugsklinik behandeln. Seit ihr geschiedener Mann bekannt gab, dass er HIV-positiv ist, macht sie eine schwere Zeit durch. Immerhin: Sie und die gemeinsamen Zwillinge Max und Bob sind nicht infiziert.

Allerdings ist der einstige “Two and a Half Men”-Star Sheen nun genötigt, das Haus, in dem Mueller mit ihren sechsjährigen Söhnen lebt, zu verkaufen. Das sagte eine Gewährsperson dem “People”-Magazine.

Sheen und Mueller sind seit 2011 geschieden. Im selben Jahr liess sich Mueller schon einmal in einem Sanatorium behandeln, nachdem sie wegen Kokainbesitz und Tätlichkeiten verhaftet worden war.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen