Nobelpreis für Erkenntnisse zur DNA-Reparatur

Der Schwede Tomas Lindahl, der US-Amerikaner Paul Modrich und der Türke Aziz Sancar erhalten den diesjährigen Chemie-Nobelpreis für Erkenntnisse zur Reparatur der Erbsubstanz DNA. Dies teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am Mittwoch in Stockholm mit.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen