Christa de Carouge feiert den 80. mit einer “Tapas-Orgie”

Grande Dame der Mode: Christa de Carouge feiert ihren 80. Geburtstag. (Archivbild)
Grande Dame der Mode: Christa de Carouge feiert ihren 80. Geburtstag. (Archivbild) © Keystone/AYSE YAVAS
Am (morgigen) Samstag feiert Designerin Christa de Carouge ihren 80. Geburtstag – mit einer “Tapas-Orgie”. Ein grosses Fest werde es nicht, verriet die gebürtige Baslerin, gefeiert werde im engen Kreis, “mit lieben Freunden und der Familie”.

Im Zürcher Restaurant, das sich De Carouge für das kleine Fest ausgesucht hat, ass die Designerin zum ersten Mal im zarten Alter von 18 Jahren. Dort habe sie viele besondere Momente erlebt, erzählte sie “Glanz & Gloria”.

Für ihre Zukunft wünsche sie sich nur noch etwas: Gesundheit. Sie hoffe, “noch ein wenig weitermachen zu können”, solange sie im Kopf noch “so gut drauf” sei, sagte De Carouge, die eigentlich Christa Furrer heisst.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen