CVP hält beide Walliser Ständeratssitze

Die beiden Ständeratssitze des Kantons Wallis bleiben in den Händen der CVP. Der bisherige Jean-René Fournier und sein Mitstreiter Beat Rieder konnten sich gegen den FDP-Herausforderer Pierre-Alain Grichting durchsetzen. Die Stichwahl ging jedoch knapper aus als erwartet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen