Dänische Ex-Ministerpräsidentin wird Chefin von Save the Children

Helle Thorning-Schmidt am Mittwoch im dänischen Parlament.
Helle Thorning-Schmidt am Mittwoch im dänischen Parlament. © /EPA/MARIE HALD
Die frühere dänische Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt leitet künftig die internationale Kinderrechtsorganisation Save the Children. Das gab die dänische Mitgliedsorganisation Red Barnet am Mittwochabend bekannt.

“Die Rechte, der Schutz und die Entwicklung von Kindern lagen mir immer am Herzen, und ich freue mich darauf, alles zu tun, was ich kann, um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen”, sagte Thorning-Schmidt nach einer Medienmitteilung. Die 49-Jährige tritt die Nachfolge von Jasmine Whitbread im April in London an.

Ein Selfie mit US-Präsident Barack Obama bei der Beerdigung von Nelson Mandela hatte Thorning-Schmidt weltweit bekanntgemacht. Im dänischen Wahlkampf war die Sozialdemokratin im vergangenen Jahr mit harten Parolen gegen Flüchtlinge aufgetreten, musste aber als Ministerpräsidentin schliesslich gehen. Seitdem hatte sie als Abgeordnete im Kopenhagener Parlament gesessen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen