Das Internet in Sekunden

Das Internet in Sekunden
Pro Sekunde schreiben wir weltweit über 160’000 E-Mails, laden über 400 Bilder auf Instagram hoch, tätigen über 1’000 Anrufe via Skype, veröffentlichen 4’000 Tweets, machen über 100’000 Suchanfragen auf Google und klicken 50’000 Mal auf “Gefällt mir” auf Facebook.

Zahlen, die wir uns nur schwer vorstellen können. Die Menge ist überwältigend. Die Website des Designers und Entwicklers Steven Lewis dient nur einem Zweck: diese ungeheure Menge zu visualisieren. Schau’s dir an unter onesecond.designly.com – doch sei gewarnt: Mit jeder Sekunde, die du verstreichen lässt, wirst du weiter scrollen müssen. Spätestens dann, wenn du bei den Suchanfragen, Youtube-Videos und Facebook-Likes ankommst, wirst du den Wettkampf verlieren und das Ende der Seite nicht erreichen.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen