Das isst unser Natigoalie

Das isst unser Natigoalie
© https://www.instagram.com/sommerkocht/
Der Schweizer Nati-Torhüter Yann Sommer ist ein leidenschaftlicher Koch und Food-Blogger. Da wird natürlich in der Mannschaft auch mal gelästert. “Sprüche kommen immer im Fussball, das gehört dazu”, sagt er, aber mittlerweile kochen einige Teamkollegen sogar seine Rezepte nach. Mal sehen mit welchen Rezepten sich unser Natigoalie auf die kommende EM in frankreich vorbereitet.

Geschmack, Genuss und Gesundheit: Darum geht es Yann Sommer beim Essen und das propagiert er auch auf seinem eigenen Foodblog. Aus regionalen Produkten zaubert er Green Smothies oder einen Schoggikuchen, den man nicht backen muss.

Um den Schweizer “Kasten” an der EM sauber zu halten, wird ein Schoggikuchen aber nicht reichen. Darum hat Yann Sommer schon seinen Green Power Smoothie zur Hand.

🌱Green power💪🏽 www.sommerkocht.com #sommerkocht #foodblog #greensmoothie #instafood Ein von SOMMERKOCHT (@sommerkocht) gepostetes Foto am

Vielleicht bringt er in der Pause ja auch mal seinen selbstgemachten Powerriegel mit. Dafür werden verschiedene Körner, Flocken und Nüsse zerkleinert und anschliessend mit Datteln, Cranberries und Honig gemischt. Zusammen mit allen anderen Zutaten kommt die Masse in eine Cakeform und dann in den Kühlschrank.

Wenn du auch essen möchtest wie unser Nati-Goalie, dann schau’ doch mal bei Yann Sommers Foodblog vorbei.


Newsletter abonnieren
1Kommentar
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel