Das machen Tennisspieler, wenn es ihnen langweilig ist

Das machen Tennisspieler, wenn es ihnen langweilig ist
Was tun, wenn es mal im Match nicht weitergeht? Wenn der Gegner eine Verletzungspause benötigt? Man vertrödelt sich die Zeit mit “Frame Challenge”. Das machen sie übrigens auch in der Freizeit. Wie Tennisstar Belinda Bencic. 

Richtig gut ist Belinda Bencic in der “Frame Challenge” noch nicht. Ihr Rekord liegt bei viermal. Bei dieser Herausforderung muss man den Tennisball auf dem Racket balancieren und hopsen lassen. Dies aber auf der Rahmenseite. Nicht ganz einfach.

Es geht aber auch besser. Die spanische Tennisspielerin Carla Suarez Navarro kommt bereits auf 24 Schläge.

Und die italienische Tennisspielerin Sara Errani schafft 108 Schläge. Rekord!


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen