David Garretts Tour kostet Millionen

Der deutsche Geiger David Garrett richtet seine neueste Tour mit dem grossen Geldlöffel an (Archiv)
Der deutsche Geiger David Garrett richtet seine neueste Tour mit dem grossen Geldlöffel an (Archiv) © /EPA/ROBERT GHEMENT
Geiger David Garrett geht im Herbst auf grosse Crossover-Tournee und lässt das einiges kosten. Fünf bis sechs Millionen Euro verschlingt die Produktion der Show “David Garrett – Explosive Live”, wie die Deutsche Entertainment AG (DEAG) am Montag in München mitteilte.

Man habe “unterm Strich eine Zahl, die ist bombastisch”. Der 35-jährige Garrett präsentiert auf der Tournee sein gleichnamiges Album “Explosive”.

Bei der Tour, die am 17. November in Braunschweig startet, wird es eine eigens für Garrett designte Bühne geben, die in der Mitte der Konzerthalle stehen soll. Dazu gibt es Laserelemente und Feuerwerk. “An allererster Stelle steht für mich die Musik, die Qualität und dass alles live gespielt wird”, betonte Garrett.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen