Bern auf Kosten von Ambri wieder auf Rang 8

Die Genfer brachten nicht nur den Puck, sondern auch den Gegner (SCB-Spieler Randegger) ins Tor
Die Genfer brachten nicht nur den Puck, sondern auch den Gegner (SCB-Spieler Randegger) ins Tor © KEYSTONE/LUKAS LEHMANN
Der SC Bern kehrt mit dem Punktgewinn gegen Genève-Servette (3:4 n.V.) wieder in die Playoff-Ränge zurück, da Ambri-Piotta daheim gegen den EV Zug mit 2:4 unterliegt.Für die Genfer war der Erfolg in Bern der fünfte Sieg in Serie.

Den Siegtreffer erzielte Juraj Simek nach 3:13 Minuten der Overtime.

Davos ist die Hauptprobe für das Halbfinal-Hinspiel in der Champions Hockey League gegen Frölunda Göteborg missglückt. Der Titelverteidiger unterlag den SCL Tigers vor heimischem Publikum 1:3. Für den HCD hat die Niederlage keine Konsequenzen, das Team von Arno Del Curto bleibt mit sieben Zählern Rückstand auf Rang 2 hinter den (spielfreien) ZSC Lions.

Fribourg-Gottéron gewann auch das “Rückspiel” gegen Cupfinalist Lausanne und realisierte mit dem 5:3 den zweiten Sieg in Folge nach zuvor elf Niederlagen. Ryan Gardner, der davor 19 Spiele ohne Torerfolg geblieben war, glänzte mit zwei Toren und total drei Skorerpunkten.

Dario Bürgler erzielte beim 4:2-Auswärtssieg des EV Zug in Ambri das 1:0 und bereitete den Gamewinner von Emanuel Peter (36.) vor. Acht von neun Skorerpunkten zu Luganos 3:2-Sieg bei Schlusslicht Biel verbuchten Ausländer.

Resultate: Ambri-Piotta – Zug 2:4 (1:2, 1:1, 0:1). Bern – Genève-Servette 3:4 (0:2, 2:1, 1:0, 0:1) n.V. Biel – Lugano 2:3 (0:1, 0:2, 2:0). Davos – SCL Tigers 1:3 (1:0, 0:2, 0:1). Lausanne – Fribourg-Gottéron 3:5 (1:2, 1:2, 1:1).

Rangliste: 1. ZSC Lions 37/71 (123:88). 2. Davos 36/64 (122:100). 3. Genève-Servette 35/63 (111:96). 4. Zug 34/61 (115:90). 5. Lugano 36/59 (107:99). 6. Fribourg-Gottéron 38/57 (111:120). 7. Lausanne 37/53 (91:103). 8. Bern 37/52 (119:120). 9. Ambri-Piotta 36/51 (105:115). 10. Kloten Flyers 36/47 (107:114). 11. SCL Tigers 36/40 (101:124). 12. Biel 38/36 (93:136).

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen