Der lange Küsser

Von Gerry Reinhardt
Der lange Küsser
Ab Oktober bringt er die Frauenherzen zum Schmelzen. Kickboxer Janosch Nietlispach ist der neue Bachelor. Im Interview gibt er sich handzahm und auch etwas sexy.

Er ist der absolute Traummann. Weil: Janosch Nietlispach ist richtig nett und Frauen sind für ihn eh alle schön. Auch sucht er in seinem Leben nicht die Frau mit den Massen 90-60-90. “Es muss einfach stimmen”, meint er im FM1Today-Interview. Suchen muss er jetzt nicht mehr, weil er aus 22 Frauen eine auswählen konnte. Im Auftrag des Fernsehsenders 3+. Das Privileg eines Bachelors.

Ein langer Küsser

Dabei könnte man sich vorstellen, dass Nietlispach es nicht einfach hat im Leben. 1,97 Meter gross ist der Zuger. Er selber sagt dazu “Ich bin nicht gross, sondern lang. Und das hat absolut keinen Einfluss ob ich Frauen kennen lerne. Bisher konnte ich mit meiner Statur noch jede Frau problemlos küssen, die ich küssen wollte.”

Sonnyboy Janosch Nietlispach

Sunnyboy Janosch Nietlispach

Engel bringt Ruhe ins Powerleben

Auch in der neuen Staffel des Bachelors wird viel geküsst, wie Nietlispach weiter verrät. Denn manchmal muss er sich bremsen mit seiner Energie. Darum hat er sich auch einen Schutzengel auf den rechten Oberarm tätowieren lassen. Auf den ersten Blick sieht es wie eine verflossene Freundin aus, die schläft. Aber nein: “Das ist ein Schutzengel, welcher die Augen zu hat, damit er mir mehr Ruhe in mein Leben gibt. Ich habe nämlich ein Powerleben.”

Hat sich schon mehrere Male die Nase gebrochen

Deshalb auch die Narbe, die man auf seinem nackten Oberkörper sehen kann? “Nein, diese Narbe habe ich, seit ich acht Wochen alt bin. Damals hatte ich einen Darmverschluss. Die Wunde infizierte sich und verheilte schlecht.”  Dabei war das nicht das Einzige, was in seinem Leben schon verheilen musste. Unter anderem auch die Nase. “Die habe ich beim Kickboxen schon mehrere Male gebrochen. Doch meistens gewinne ich die Kämpfe.”

Gewonnen hat er schon. Und zwar das Herz einer Bachelor-Kandidatin. Welche es sein wird, wissen wir noch nicht. Nicht mal seiner Mutter hat er es verraten. Lange müssen wir nicht mehr warten. Ab Oktober kann man die neueste Staffel mit ihm als Bachelor auf dem Fernsehsender 3+ sehen.

Janosch Nietlispach im Zeitraffer-Interview.

 

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen