Der XXL-Nippel auf Instagram

Instagram verbietet Fotos von Nippeln. Terry Richardson umgeht das Verbot gekonnt.
Instagram verbietet Fotos von Nippeln. Terry Richardson umgeht das Verbot gekonnt. © instagram/terryrichardson
Eigentlich ein absolutes No-Go! Doch Terry Richardson wäre nicht Terry Richardson, wenn er es nicht doch machen würde. Der Skandalfotograf veröffentlicht auf seinem Instagram-Konto seine schwangere Freundin. Nackt. Samt ihren Nippeln. Mal sehen wie lange Instagram das duldet… 

Miranda Kerr, Rhianna und Miley Cyrus – sie alle setzen sich für freie Nippel ein. Mit dem Hastag #Freethenipple wollen sie bewirken, dass die weibliche Brust in ihrer vollkommenen Natürlichkeit gezeigt werden darf. Auf Instagram. Das Fotoportal ist das jedoch zu pornografisch und sperrt die Konten, die sich dem widersetzen. Aus Gründen der Jugendschutzbestimmungen.

 

👯💃

Ein von Terry Richardson (@terryrichardson) gepostetes Foto am

 

Der XXL-Nippel

Der Starfotograf Terry Richardson ist bekannt für seine provokativen Bilder.Kürzlich stellte er nun seine schwangere Freundin Alexandra Bolotow (32) ins Netz. Natürlich nackt. Kaum zu übersehen sind dabei ihre XXL-Nippel. Da das Bild “nur” ihre Silhouette zeigt und es bereits seit drei Tagen online ist, akzeptiert Instagram wohl das Bild.

Es werden Zwillinge

Im Frühling soll es soweit sein. Dann werden Terry und Alexandra Eltern von Zwillingen. Für den 50-Jährigen wird es seine erste Vaterschaft sein.

Skandalfotograf Terry Richardson. (Photo: Getty Images)

Skandalfotograf Terry Richardson. (Photo: Getty Images)

(red/pal)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen