Die 10 unterhaltsamsten Tumblr-Blogs

Von Lea Moser
Die 10 unterhaltsamsten Tumblr-Blogs
Tumblr ist eine der grössten und bekanntesten Bloggingplattformen. Durch die vielen aktiven Blogger tummeln sich dort unendlich viele Kuriositäten . Wir haben für euch eine Auswahl der unterhaltsamsten Blogs zusammengestellt.


Von Katzenbildern über Kim Jong Un, der sich Dinge anschaut, bis Antifoodporn-Fotografie gibt es dort alles. Mit einem Klick auf das Bild gelangt Ihr jeweils zur Webseite des Blogs. Viel Spass beim Durchklicken!

Ausserdem: Hier könnt’ ihr ein PDF mit einer noch längeren Liste an Blogs runterladen.

1. Katzen als Bälle

Wer wollte nicht schon immer mal eine Katze als Fussball benutzen? Diese Fantasie wird in diesem Blog befriedigt – ein Photoshopkünstler hat in Sportfotos Bälle durch Katzen ersetzt. Es lohnt sich!

01

 

2. Kim Jong Un sieht sich Dinge an

Über Nordkorea weiss man nicht viel. Was man jedoch sehr gut weiss, ist, dass der Präsident sich in seiner Freizeit gerne Dinge anschaut. Eine Fundgrube von Fotos die genau das dokumentieren.

 

3. Katzen tragen Strumpfhosen

Katzenbilder zum zweiten. Dieses Mal nicht als Sportbälle sondern als Diven mit Strumpfhosen verkleidet.

 

4. Promihände schrumpfen

Bilder von Promis, denen mit Photoshop eine Hand geschrumpft wurde. Egal wie ernstzunehmend die Person vorher war, nachdem man diese Bilder gesehen hat, ist das vorbei.

 

5. Menschen aus New York

Jetzt ein ernsthafterer Blog. Ursprünglich ein Fotografieprojekt, nun findet man auf der Webseite zum Blog Fotos von Menschen aus New York und deren Geschichten.

 

6. Schlechte Verlobungsfotos

Das Foto unten spricht für sich.

 

7. Tiere versuchen Menschen zu sein

Süss zu sehen, wie Tiere versuchen, Dinge zu tun, die normalerweise Menschen machen.

 

8. Komische Stockphotos

Stockphotos. Ihr Ruf ist nicht der beste, gestellt seien sie, und manchmal einfach unbrauchbar. Dieser Blog bestätig beide Klischees. Für was wohl das Bild unten gebraucht werden kann?

 

9. Buchstabierfehler von Starbucks

Wie würdest du den Namen Jessica buchstabieren? Nicht “Gasca” höchstwahrscheinlich. Und Katy? Sicher auch nicht “Ketty”. Genau das haben Starbucksmitarbeiter aber mit diesen Namen angestellt. Aber seht selbst, wie ganz normale Namen sonst noch verunstaltet worden sind.

 

10. Anti-Foodporn

#foodporn. Einer der bekanntesten und beliebtesten Hashtags in Sozialen Netzwerken wie Instagram. Der Gegentrend dazu ist dieser Blog. Bilder von Mahlzeiten, die vielleicht ja ganz gut geschmeckt haben, aber leider gar nicht danach aussehen.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen