Die besten Cover-Versionen von Adeles “Hello”

Die besten Cover-Versionen von Adeles “Hello”
Der Adele-Hit “Hello” schaffte es in über 20 Ländern an der Spitze der Charts und wurde bereits in der ersten Woche nach der Veröffentlichung über eine Million Mal heruntergeladen. Kein Wunder tauchen von dem Megahit Cover-Versionen in verschiedensten Stilrichtungen auf.

Perfekt für die Fasnachts-Zeit. Natürlich darf ein Hit wie “Hello” bei keiner Guggen-Formationen im Repertoire fehlen. Hier als Inspiration die Lucky Chops

Nicht alle stehen auf Guggenmusik, wie wäre es dann mit “Hello” total relaxt in der Reggae-Version von Alaine?

Wer auf die harte Tour steht ist beim Metal-Cover von Leo Moracchioli richtig

Der Hit von Adele funktioniert aber nicht nur in Englisch sondern natürlich auch in der Spanglish-Version von Karen Rodriguez, heisst dann einfach “Hola”

Bei Janick Thibault wird aus der Adele-Ballade “Hello” eine Rock-Nummer


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen